Voraussetzungen

Gesetzliche Voraussetzungen
Diese gesetzlichen Voraussetzungen gelten sowohl für die Ausbildung zum Heilpraktiker als auch für die Ausbildung zum Heilpraktiker der Psychotherapie. Körperliche und seelische Gesundheit
Mit einem ärztlichen Attest muss die physische sowie die psychische Gesundheit nachgewiesen werden Tadelloses Führungszeugnis
Es ist notwendig, ein polizeiliches Führungszeugnis vorzulegen. Da es um die Gesundheit der Patienten geht, ist es nicht vorgesehen mit Vorstrafen zugelassen zu werden. Schulabschluss
Ein bestandenes Abschlusszeugnis einer Schule ist notwendig. Mindestalter 25
Es wird angenommen und, dass Personen ab 25, genug charakterliche Reife besitzen und diesen Beruf auszuüben und deswegen wird dies vorausgesetzt. Rechnet man mit einer Ausbildungsdauer von 2 Jahren, kann man auch schon mit 23 die Ausbildung beginnen, denn das Mindestalter gilt für den Prüfungstermin. Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis
Ebenso muss man eine Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis haben. Persönliche Voraussetzungen
Persönliche Reife
Menschen und deren Probleme zu beurteilen, einzuschätzen und abzuwägen ist nicht einfach. Es gibt durchaus viele Menschen mit schlimmem persönlichem Schicksal und auch viele die sehr stark leiden. Dies muss man auch verkraften können, all diese Dinge zu kennen und mit anzusehen. Ist man selbst die Persönlichkeit, der Vertrauen und Glauben geschenkt wird? Empathie
Emotionen, Motive und Persönlichkeitsmerkmale anderer zu erkennen, zu verstehen und nachzuempfinden oder auch Einfühlungsvermögen zu haben ist enorm wichtig. Es muss jedoch auch eine gewisse Distanz behalten werden um die Dinge nicht zu nah an sich heranzulassen, da dies den klaren Blick trübt und letztendlich daran hindert helfen zu können. Es braucht quasi Spiegelneuronen, man muss diese aber im Griff haben. Freude am Umgang mit Menschen
Dieser Punkt ist selbsterklärend. Umgang mit Fehlern
Damit umzugehen Fehler zu machen und damit, Hilfe suchenden unter Umständen zu schaden, ist nicht einfach. Auch der Patient kann möglicherweise durch lückenhafte Angaben dazu beitragen. In diesem Beruf hat das unmittelbar Auswirkung auf Menschen. Deswegen sollte man sich darüber klar werden, dass Fehler passieren und wie man damit zurechtkommt.
Nach oben scrollen